arrow right MERKUR Jobbörse


Lehrlings-News

Immer bestens informiert.

Lehrlingsinfo- und Bewerbungstag MERKUR Akademie

Großes Interesse herrschte auch heuer beim 6. Informations- und Bewerbungstag in unserer MERKUR Akademie.

Am Freitag, den 9. März 2018 standen die Türen der MERKUR Akademie für 150 interessierte Jugendliche weit offen.

Nach einer virtuellen Führung in die zahlreichen Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten bei MERKUR, standen interessierten Jugendlichen auch 14 MarktmanagerInnen für ein erstes Kennenlerngespräch zur Verfügung. Diese Chance auf ein persönliches Gespräch haben viele jungen Leute genutzt.

Wir freuen uns den ein oder anderen als künftigen Lehrling in der MERKUR-Welt begrüßen zu dürfen.

Das Team der Lehrlings- und Nachwuchsförderung


Lerne MERKUR persönlich kennen

Am 9.3.2018 findet in der MERKUR Akademie im 11. Bezirk, Swatoschgasse 3 eine Info- und Bewerbungstag für Lehrlinge statt. Wenn du Interesse an einer Lehre bei MERKUR hast, komm vorbei und informiere dich über einen unserer vier Lehrberufe. Du hast vor Ort auch die Möglichkeit, gleich ein Bewerbungsgespräch zu führen.


Lehrlingstag in der MERKUR Akademie

Mach den ersten Schritt und lerne uns persönlich kennen. Komm am 24.3. um 14:00 in die MERKUR Akademie, Swatoschgasse 3, 1110 Wien und informiere dich über eine Lehre bei MERKUR. Du hast auch die Möglichkeit direkt vor Ort ein Bewerbungsgespräch zu führen.


Mach den nächsten Schritt bei MERKUR

Ab sofort suchen wir wieder Lehrlinge - wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Am besten bewirbst Du Dich jetzt direkt über unsere Jobbörse mit deinen persönlichen Bewerbungsunterlagen. Tipps und Tricks zur Bewerbung findest du hier!

Hier geht's zur MERKUR Jobbörse.


Süßer Sieg für unseren Konditorlehrling

Wettbewerb „Vienna Junior Cakemaster 2017“

Ganz im Zeichen von „Wiener Köstlichkeiten“, ging am 12. Jänner der 116. Zuckerbäckerball über die Bühne. Alljährlich finden die Feierlichkeiten im imposant geschmückten Wiener Rathaus statt. Mittlerweile ist der Wettbewerb um die beste Tortenkreation das inoffizielle Highlight des Balls. Die Kreationen von österreichischen Zuckerbäckern bzw. Konditor-Lehrlingen werden im Foyer der Hofburg ausgestellt und von einer Fachjury bewertet.

Insgesamt stellten sich 20 Lehrlinge der Fachjury. In diesem Jahr glänzte Tanja Kinast, Konditorlehrling aus dem Markt in der Josef-Steidl Straße in Amstetten mit ihrer Kreation einer süßen Wiener Sehenswürdigkeit. Sie trägt nun stolz den Titel „Vienna Junior Cakemaster 2017“!

Wir sind stolz auf die hervorragende Leistung von Tanja Kinast und wünschen alles Liebe und Gute.

Lehrlings- und Nachwuchsförderung


Österreichs Beste Lehrbetriebe – von Lehrlingen empfohlen

MERKUR bekam das silberne Siegel als ausgezeichneter Lehrbetrieb verliehen.

MERKUR stellte sich im Oktober der Herausforderung, als bester Lehrbetrieb Österreichs, qualifizieren zu lassen.

Im Rahmen der feierlichen Zeremonie im festlichen Marmorsaal des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, bekamen die Verantwortlichen von MERKUR die silberne Auszeichnung verliehen.

Sichtlich stolz, nahmen Eva Giefing, Katrin Glatzl und Stefan Gius vom Team der Lehrlings- und Nachwuchsförderung die Auszeichnung als einer der besten Lehrbetriebe Österreichs entgegen. Begleitet wurden sie von Markus Wachter, Leiter Human Ressource Management und den ehemaligen Lehrlingen Michaela Irimescu (3840), Nathalie Lechner (4036), Christine Meixner (1911), Natalie Winninger (6605), Mario Kopic (1727), Bojan Stojiljkovic (3700) und Martin Virag (1420).

Ziel der Zertifizierung „Great Place to Start“ ist die herausragende Ausbildungskultur sichtbar zu machen. Gerade bei jungen Menschen ist das Wie oft wichtiger als das Was. Je mehr sich jemand angenommen, geschätzt und gefördert fühlt, umso mehr wächst die Freude und das Engagement am Arbeitsplatz.

Ob nun eine Organisation für eine Auszeichnung qualifiziert ist oder nicht, hängt maßgeblich von einer positiven Bewertung durch die eigenen Lehrlinge ab. Aus diesem Grund haben alle MERKUR Lehrlinge einen Fragebogen zugeschickt bekommen, in dem sie MERKUR als ihren Arbeitgeber bewerten. Ein weiteres Beurteilungskriterium ist der sogenannte Culture Review. Hierbei musste das Team der Lehrlings- und Nachwuchsförderung das betriebliche Lehrlingskonzept darlegen. Es galt dabei auf Punkte einzugehen, wie beispielsweise unsere Lehrlinge informiert, inspiriert oder entwickelt werden. Auch ein wichtiger Punkt war, wie die Leistungen unserer Lehrlinge anerkannt werden und wie das gefeiert wird.

Für die Auszeichnung ist es erforderlich bei jeder der beiden Erhebungsmethoden das definierte Mindestkriterium zu erreichen. Abhängig von den Befragungsergebnissen werden positiv beurteilte Organisationen auf Bronze-, Silber- oder Gold-Level zertifiziert.

Da die Lehre als Ausbildungsweg immer noch einen bescheidenen Ruf genießt, ist es heute umso wichtiger sich offensiv als attraktiver Arbeitgeber für Lehrlinge zu positionieren. Die Auszeichnung als Betrieb mit herausragender Ausbildungskultur eröffnet dabei völlig neue Möglichkeiten. MERKUR hat hier die besten Chancen, am Ende des Tages auch die besten Talente für sich zu gewinnen.

Abschließend gebührt ein großes Dankeschön allen Lehrlingsverantwortlichen bei MERKUR, die mit ihrer täglichen Arbeit einen großen Beitrag dazu leisten, dass sich Lehrlinge in unserem Unternehmen wohlfühlen!


MERKUR Lehrlingsolympiade 2016

Christine Meixner aus dem MERKUR Markt in der Wiener Muthgasse, freut sich über den Sieg bei der diesjährigen Lehrlingsolympiade.

Der erste Platz bedeutet für Christine Meixner nicht nur den Gewinn eines brandneuen MacBooks, sondern auch einen Fixplatz bei der heurigen Lehrabschlussreise nach Griechenland.

Dieses Jahr fand die Lehrlingsolympiade im Steinschaler Dörfl im Pielachtal statt. 22 junge MERKURIANNERINNEN lieferten sich bis zum Ende ein knallhartes Kopf an Kopf Rennen um den Sieg.

Mit hauchdünnem Vorspruch hat sich schließlich Christine Meixner aus dem MERKUR Markt 1950 in Wien den Sieg geholt. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Violetta Schönauer aus 2105 in Wien, gefolgt von Natalie Winninger aus 6605 Leoben. Die ersten 8 Plätze wurden heuer von lauter jungen Damen besetzt!

Die Jugendlichen haben sich im Rahmen des Lehrlingswettbewerbs zahlreichen Herausforderungen gestellt: vom klassischen, schriftlichen Wissenstest, über eine Selbstpräsentation vor der Fachjury, sowie einem mündlichen Fachgespräch, bis hin zu einer Gruppenübung.

Die Fachjury hat sich aus den MERKUR Regionalmanagern Kurt Döring, Helmut Glettler, Goran Savic, Herbert Schalle, sowie den Verantwortlichen aus den MERKUR Fachbereichen Romana Wassiluk, Andreas Bacsa, Gerhard Haubmann, Asad Khan und Harald Stani zusammengesetzt - alle waren von den Leistungen der Jugendlichen begeistert.

Auch die MERKUR Vertriebsdirektoren Johann Roitinger und Michael Paterno, sowie HR-Leiter Markus Wachter haben den jungen MERKURIANERINNEN persönlich gratuliert.

Ein großes Dankeschön geht an die MERKUR Konditormeister, die auch wieder eine köstliche Torte gezaubert haben. Vielen Dank auch an den MERKUR Betriebsrat, der die Lehrlingsolympiade mit einem Obolus unterstützte.

Wir gratulieren allen TeilnehmerInnen zu ihrer hervorragenden Leistung und freuen uns schon auf die nächsten MERKUR-Spiele!

Das Team

der Lehrlings- und
Nachwuchsförderung


Ausgezeichnete Lehrlinge bei MERKUR

Ein Hoch den Fleischverkaufslehrlingen

Kürzlich nahmen rund 40 Lehrlinge am Berufswettbewerb der Wiener Fleischer teil. Dabei stellten sie sich einer Fachjury und konnten ihr Wissen im Zerlegen und Schneiden von Fleisch unter Beweis stellen.

MERKUR Lehrling im zweiten Lehrjahr Ilfad Tahic aus dem Markt 1431, belegte dabei den ersten Platz. David Ivkovic, Lehrling im 3. Lehrjahr, ebenfalls aus dem Markt 1431, erlangte den dritten Platz. Ende Juni wurden Herr Tahic und Herr Ivkovic für ihre herausragende Leistung im Rahmen einer Preisverleihung bei der steirischen Firma Zotter geehrt.

Marktmanager Eldad Zaimovic und Bereichsleiter Senad Omanovic können zu Recht sehr stolz auf die Leistung ihrer Lehrlinge sein!


Berufswettbewerb fit4job

Der Berufswettbewerb fit4job wird jedes Jahr an den kaufmännischen Berufsschulen in Wien durchgeführt. Die Veranstaltung findet zuerst in den Schulklassen statt, bevor im Anschluss daran die jeweils Bestens aus dieser Ausscheidung zur Landesausscheidung geladen werden. Dabei werden dann die LandessiegerInnen ermittelt.

Im Rahmen der feierlichen Verleihung im Wiener Rathaus wurden folgende Lehrlinge für ihre herausragende Leistung in der Berufsschule geehrt: Angelina Karakoc aus dem Markt 2659 und Dario Simic aus dem Markt 121 belegten jeweils den ersten Platz. Johanna Klein aus dem Markt 2280 und Diana Schneider aus dem Markt 150 erreichten den dritten Platz.


Sprachzertifikat an Berufsschule

MERKUR ermöglicht es seinen Lehrlingen in der Berufsschule das Sprachzertifikat „English Customer Service Certificate“ zu erwerben. Melanie Lenz aus dem Markt 2741 und Violetta Schönauer aus dem Markt 2105 haben von dieser Möglichkeit Gebrauch gemacht und freuen sich über den ausgezeichneten Abschluss.


Das Lehrlings- und Nachwuchsförderungsteam gratuliert seinen Lehrlingen sehr herzlich zu ihren tollen Leistungen!


Lehrlingsmessen 2016

Lehrlingsmesse St. Pölten 20.9.-24.9.

Lehrlingsmesse Wels 12.10.-15.10.

Lehrlingsmesse Bad Vöslau 9.11.-12.11.

Lehrlingsmesse Salzburg 17.11-20.11


Bewerbungstage

Vielen Dank für dein Interesse an unserem Unternehmen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung ab Jänner 2016. Am besten bewirbst Du Dich jetzt direkt über unsere Jobbörse oder in einem MERKUR Markt Deiner Wahl mit deinen persönlichen Bewerbungsunterlagen. Tipps und Tricks zur Bewerbung findest du hier!


Über MERKUR Karriere

Auf MERKUR Karriere finden Interessierte, BewerberInnen und MitarbeiterInnen alle wichtigen Informationen über die vielfältigen Möglichkeiten, bei MERKUR durchzustarten! Mit über 100 Märkten und über 50 verschiedenen Berufsfeldern ist MERKUR einer der größten und beliebtesten Arbeitgeber Österreichs. MERKUR bietet für alle Ausbildungsniveaus etwas: Ob frisch von der Schule, Fachhochschule oder Universität, ob als Lehre oder als Berufserfahrener: MERKUR hat den perfekten Job für jeden und jede, die sich für eine Karriere im Lebensmitteleinzelhandel interessieren.

Wer kann sich bei MERKUR bewerben?

Lehrlingsausbildung mit MERKUR Karriere

Alle, die sich für eine Lehrstelle interessieren, bekommen auf MERKUR Karriere sämtliche Informationen darüber, welche Lehrberufe sie bei uns erlernen können, wie man sich richtig bewirbt und welche Vorteile und Möglichkeiten eine Lehre bei MERKUR mit sich bringt. Mit unserem ABC erfahren Bewerber alles, was es zu beachten gibt.

Arbeiten in der MERKUR Zentrale

Auch in unserer Zentrale in Wiener Neudorf gibt es vielfältige Möglichkeiten, sich bei MERKUR zu entfalten: Controlling, Space- und Floormanagement, Marketing, Personalentwicklung, Category Management, Call Center, Technik und Koordination von Gastronomie, Ein- und Verkauft und Handelsfirmen. Neben Berufserfahrenen sind auch Einsteiger, geringfügige oder Teilzeit-Angestellte jederzeit herzlich willkommen!

Im Markt

Die Mitarbeiter im Markt sind ständig im Kontakt mit den Kunden, dem Herzstück der MERKUR Familie. Ob an der Kassa, im Food/Non Food Bereich, in der Feinkost, dem Ja! Natürlich Backshop, der beliebten MERKUR Hauskonditorei, im Restaurant , im Büro oder in der Fleischerei: Im Markt haben alle, die sich für einen Job bei MERKUR interessieren, täglich frische Karrieremöglichkeiten!

Das Traineeprogramm mit MERKUR Karriere

Mit dem MERKUR Traineeprogramm haben High Potentials beste Karrierechancen! Alle, die richtig ausgebildet sind und genügend Erfahrungen haben, können sich bei MERKUR einer neuen Herausforderung mit Managementverantwortung und hervorragender Zukunft stellen! Bei den 16- oder 18-monatigen Traineeships lernen Interessierte alle Bereiche der MERKUR Märkte kennen und schnuppern im Managementprogramm auch in die Welt von REWE International, um sich mit andere Top-ManagerInnen auszutauschen.

Unsere ständig aktualisierte MERKUR Jobbörse zeigt Interessierten und Bewerben auf direktem Weg, wo in welchem Markt und in der Zentrale in Wiener Neudorf Stellen aktuell frei sind. Mit der einfachen Navigation gelangen alle Bewerbungen direkt an die richtige Stelle. So kommt man schnell und praktisch zum richtigen Job!

Damit steht einer Karriere bei MERKUR und damit einem sicheren Arbeitsplatz in einem expandierenden Unternehmen nichts mehr im Wege! Arbeiten bei MERKUR ist durch die attraktiven Vorteile und die umfangreiche Aus- und Weiterbildung mehr als nur ein Job.